SunCoals Technologie basiert auf den Prinzipien der hydrothermalen Karbonisierung

Die Natur erfand den Prozess der Karbonisierung – Friedrich Bergius  die hydrothermale Karbonisierung, ein technisches Verfahren zur Herstellung einer synthetischen Kohle aus Biomasse.

Heute nutzt SunCoal ein angepasstes und patentiertes Verfahren, basierend auf der hydrothermalen Karbonisierung, zur Herstellung von technischen Kohlenstoffen, bio-basierten Chemikalien sowie Biokohle als Bioenergieträger aus einer Vielzahl von unterschiedlichen Biomassen. Außerdem lässt sich SunCoals Technologie zur effizienten und kostengünstigen Entwässerung und Entsorgung von organischen Schlämmen nutzen.